linuga_cultura_ladina

altabadia.com empfiehlt

Rosa AlpinaRosa Alpina

Dolomiti - Unesco DE

DOLOMITI - UNESCO WORLD NATURAL HERITAGE

Urlaub in den Dolomiten – Urlaub im Weltnaturerbe

Alta Badia, und somit natürlich auch das Gadertal, sind Teil der Dolomiten, dieser riesigen Gebirgsgruppe, welche sich über die Provinzen Bozen, Belluno, Trento, Vicenza, Verona, Udine und Pordenone erstreckt.

Auch als „Monit Pallidi" - „bleiche Berge" bekannt, wurden die Dolomiten im Juni 2009 zum UNESCO Weltnaturerbe ernannt, ein wichtiger Schritt zum Schutz dieser einmaligen Gebirgswelt.

Es war der französische Naturforscher Déodat de Dolomieu, der die Besonderheit des Dolomitgesteins entdeckte und ihm auch den Namen gab. Der Gesteinsname wurde für die gesamte Gebirgskette übernommen.

Die Dolomiten bieten damals wie heute eine einzigartige Landschaft mit einer wunderschönen, unberührten Natur. Riesige Gebirgszüge wechseln sich mit grünenden Tälern ab. Hier herrschen Flora und Fauna noch ungestört über das Land.

Die zahlreichen Naturparks in den Dolomiten:

Nationalpark Dolomiti Bellunesi
Naturpark der Ampezzaner Dolomiten
Naturpark Fanes - Sennes - Prags
Naturpark Paneveggio - Pale di San Martino
Naturpark Schlern
Naturpark Sextner Dolomiten
Naturpark Puez-Geisler
Naturpark Adamello-Brenta
Naturpark Friauler Dolomiten

...gegründet um die Pflanzen- und Tierwelt zu schützen.

Urlaub in Alta Badia bedeutet vor allem, die Dolomiten lieben und schätzen zu lernen. Genießen Sie diese erstaunliche Gebirgslandschaft und das einzigartige Panorama auf den Berg- und Passstraßen. Unvergesslich ist auch das "Enrosadira". Dieser Begriff wurde von den Ladinern geprägt und bezeichnet das rote Leuchten der Felsen während der Dämmerung.